Verlustangst.

Angst vor dem Versagen.
Beziehungen sind Herausforderungen.
„Du musst um Beziehungen kämpfen!“

Kämpfen. Gewinnen. Verlieren.
Aber kämpfen gegen wen?
Enttäuschung? Versagen.
Ich habe versagt.

Du leidest, ich leide.
Ich leide vor Angst.
Angst, versagt zu haben.
Deine Aufmerksamkeit nicht wert zu sein.

Selbstwertgefühl? Abhängigkeit.
Angst, zu verlieren, was mir gut tut.
Aber wie kann ich bei dir sein,
wenn ich nur meine Angst höre?

Du schließt die Tür.
Ich klopfe an.
Du stellst den Tisch davor.
Ich klopfe fester.

Du gehst.
Ich versuche, dich festzuhalten.
Du schreist „Stop!“
Ich zucke zusammen.

Stop.
Pause.
Durchatmen.

Du hast schon mal „Stop“ gesagt, oder?
Und ein anderes Mal auch, nicht wahr?
Ich habe nicht zugehört.
Ich habe aufgehört, dir zuzuhören.

Ich lasse dich endlich los.
Und will schon fragen: „Kommst du wieder?“
Ich habe aufgehört, dir zuzuhören.
Und meine Angst will schon wieder reden.

Panik.
Herzrasen.
Mein Körper will die Trauer nicht zulassen.

Ich habe dich verletzt.
Es tut mir leid.

Was brauchst du?

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>